Köpfe unserer Projektteams

Kai Peters, Dipl. VolkswirtinGeschäftsführerin

„Was mich fasziniert an der Beratungstätigkeit, ist die stets neue Herausforderung, ganz unterschiedliche Sichtweisen in einer guten Zusammenarbeit mit den Kunden nutzbringend unter einen Hut zu bekommen. Besonderen Spaß macht es mir, wenn der Nutzen offensichtlich wird und die Betroffenen mit mehr Effektivität, neuen Perspektiven und zufriedener ihre Arbeitsaufgaben erledigen können.“ mehr

Seit über 20 Jahren sind die Entwicklung von Führungskonzepten und sowie Geschäftsprozessoptimierung ihr Thema. Dabei hält sie eine Bindung ausschließlich an ein theoretisches Modell oder Normen für zu statisch. Führungskräfte schätzen es, bei ihren Entscheidungen über bessere Organisationslösungen von Frau Peters unterstützt zu werden. Es sind nach ihrer Erfahrung dabei insbesondere kooperative Arbeitsformen, die Beschäftigte auf verschiedenen Ebenen interaktiv und gezielt einbeziehen, die letztlich den größten Nutzen bringen. Diese Erkenntnis bringt Frau Peters in die Beratungsprojekte zum Beispiel im Rahmen der Projekte zur kooperativen Geschäftsprozessoptimierung ein.

Ein besonderes Interesse von Frau Peters gilt dem Öffentlichen Sektor, weil sie es für wichtig hält, dass insbesondere steuerfinanzierte Gemeinwohlleistungen im Rahmen wirkungsvoller und effizienter Organisationsformen erbracht werden.

In Veröffentlichungen (Eine Auswahl im Download-Bereich) fasst Frau Peters kontinuierlich die Projekterfahrungen zusammen. Im Bereich des Projektmanagements ist sie ergänzend auch gutachterlich tätig. Seit Jahren berät und coacht sie Nachwuchsführungskräfte der Kunden bei der Leitung anspruchsvoller Organisationsprojekte im Rahmen von „Twinning-Modellen“.


Andreas BrunsProjektbereich Datenerhebungen und Datenbanken

„Ganz gleich, wie komplex die Aufgabenstellung ist: Nahezu jede Problemlösung benötigt so etwas wie eine Erdung durch eine solide Datenerhebung. Oft ist das bereits ein Teil der Lösung. Dazu muss die Methodik solide und transparent sein.“ mehr

In Projekten von Peters & Co. ist Herr Bruns seit über 10 Jahren für die Erhebung und Analyse von Daten und Prozessen verantwortlich. Dabei steht im Vordergrund die kundenindividuelle Systematisierung der Erhebungsmerkmale und eine sorgfältige Auswahl der Instrumente, die wir dann in der Regel für die Kunden individuell entwickeln und bereitstellen. Wenn gewünscht, stellt er auch die begleitende Datensicherung und Plausibilisierung von Daten sicher. Die Abstimmungen mit Datenschutzbeauftragten und den Interessenvertretungen stellt er in einer fairen und kooperativen Weise sicher. Ausgehend von den Erhebungsergebnissen entwickelt er Konzepte zur Prozessoptimierung für Unternehmen verschiedener Branchen.

Die Erhebungsmethoden die Herr Bruns einsetzt, sind so vielfältig wie die Probleme unserer Kunden. Sie reichen von qualifizierten Schätzungen und extern plausibilisierten Selbstaufschreibungen über Zeitaufnahmen, Fragebögen bis hin zu Interviews und Beobachtungen.


Unsere Unterstützerkreise.

Wir behaupten nicht, alles alleine zu können. Wir ziehen projektbezogen kompetente Partnerinnen und Partner hinzu und unterstützen diese auch unserseits:

mehr

  • Für Assistenz- und Kommunikationsaufgaben ist das Team im Kontor seit vielen Jahren unsere wertvolle Stütze.
    www.buero-service-hamburg.de

  • Das Frahm Institut für Konfliktdynamik und Unternehmens­entwicklung GmbH um die sozial-emotionale Perspektive zu berücksichtigen.
    www.frahm-Institut.de

  • Die Consens GmbH Consulting für Steuerung und soziale Arbeit bei Organisationsentwicklung im sozialen Bereich.
    www.consens-info.de

  • Der Refa Bundesverband e.V. und die Refaconsult GmbH, wenn es um Produktionsunternehmen und harte Daten und Fakten in Verwaltung und Fertigung geht.
    www.refa.de und www.refaconsult.de

  • Die Beka GmbH, Köln wenn es um Verkehrsunternehmen geht.
    www.beka.de

  • Die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.
    www.dgq.de

  • Das Fraunhofer Institut e.V. bei technischen Fragestellungen
    www.fraunhofer.de

  • Die Datavice GmbH, wenn es um Netzwerkfragen und IT-Lösungen geht.
    www.datavice.de


Und nicht zuletzt:

Wir selbst unterstützen regelmäßig internationale oder nationale soziale Projekte oder Einrichtungen. Derzeit stärken wir im Rahmen einer Sponsoring-Beratung dem Projekt Ledigenwohnheim Rehhoffstrasse in Hamburg den Rücken. Wir wünschen viel Erfolg! Vorschläge für zukünftige Sponsoring-Beratungen können gerne formlos bei uns eingereicht werden.